Diese Seite an Freunde empfehlen:

Präambel

Ferienzentrum.de ist ein Dienstleister über den Vermieter ihre Ferienobjekte im Internet vermarkten können. Über das im Leistungsumfang enthaltene Buchungs- & Verwaltungssystem kann das touristische Angebot vom Anzeigenkunden selbst erstellt und veröffentlicht werden. Gäste können die veröffentlichten Angebote im Internet abrufen und den Vermieter direkt kontaktieren.

§ 1 Vertragsgegenstand

1.1  Ferienzentrum.de erbringt seine Leistungen auf Basis eines mit dem Kunden zustande gekommenen Einzelvertrages, diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den gültigen Preisen beim Vertragsabschluss. Der Einzelvertrag kommt elektronisch durch einen im Buchungs- & Verwaltungssystem erteilen Freischaltungs- oder Verlängerungsauftrag zustande.

1.2  Erst durch die E-Mail-Bestätigung der Kundenbetreuung vom Ferienzentrum.de gilt ein Auftrag als angenommen. Die Anzeige wird dann 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche geschaltet, wobei kurze Betriebsunterbrechungen aufgrund von technisch bedingten Wartungsarbeiten möglich sind. Daher besteht kein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit.

§ 2 Datenerhebung und Freischaltung

2.1  Der Kunde erhält eine SSL-gesicherte Verbindung zu einem passwortgeschützten Bereich auf unserem Server. Ferienzentrum.de behandelt die Kundenstammdaten vertraulich. Es obliegt dem Kunden selbst sicher zustellen, dass kein Dritter Zugang zu diesem System erhält. Bei Verdacht für den Zugang Dritter kann das Passwort geändert werden.

2.2  Der Kunde kann seine Daten zur Präsentation selbst erheben und stellt diese wahrheitsgetreu im System ein. Können diese Daten selbst nicht elektronisch eingepflegt werden, dann übernimmt die Kundenbetreuung von Ferienzentrum.de gegen eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 die Anzeigenerstellung auf Basis der vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen.

2.3  Hinsichtlich der Datenqualität wurden für freie Anzeigentexte wesentliche Grundsätze für Texte erarbeitet, die im Rahmen der Qualitätssicherung durch Ferienzentrum.de für die Veröffentlichung im Internet unabdingbar sind.

2.4  Für die Einbindung von Fotos ist die digitale Form mit einer Mindestgröße von 250 x 300 Pixel erforderlich. Ferienzentrum.de kann sich die Veröffentlichung einer Anzeige aufgrund von schlechtem Bildmaterial vorbehalten.

2.5  Nach einer redaktionellen Vorprüfung, erfolgt die abschließende Freischaltung der Anzeige durch die Ferienzentrum.de Kundenbetreuung.

§ 3 Zahlungsmodalitäten

3.1  Ferienzentrum.de stellt dem Kunden die bereitgestellten Leistungen zu den vereinbarten Konditionen in Rechnung. Diese Rechnung ist über den Online-Zugang im Buchungs- & Verwaltungssystem unter dem Menüpunkt "Kundenkonto" abrufbar und kann dort für die eigenen Unterlagen ausgedruckt werden.

3.2  Die Überweisung des Jahresbeitrages ist fällig nach erfolgter Rechnungsstellung, durch Überweisung des Kunden.

§ 4 Weiterleitung von Buchungsanfragen

4.1  Die Weiterleitung von elektronischen Anfragen für ein Objekt ist gebührenfrei. Der Kunde hat die Richtigkeit seine Kontaktdaten sicher zustellen, und obliegt der Sorgfalt auf Anfragen von Gästen zu reagieren.

4.2  Die Vermittlung ist provisionsfrei. Ferienzentrum.de übernimmt jedoch keine Vermittlungsgarantie für gestellte Anfragen oder Reservierungen.

§ 5 Vertragslaufzeit und Kündigung

5.1  Der Vertrag gilt für 12 Monate ab Aktivierungsdatum der Anzeige. Von einer Unterbrechung dieser Laufzeit sieht Ferienzentrum.de ab. Bei vorzeitiger Deaktivierung eines Objektes durch den Kunden erlischt die Restlaufzeit ohne Rückerstattung des Jahresbeitrags.

5.2  Eine automatische Vertragsverlängerung erfolgt nicht. Kunden werden im System vier Wochen vor Ablauf der Vertragslaufzeit informiert, um den Vertrag für weitere 12 Monate auf Wunsch, der zu diesem Zeitpunkt gültigen Preise, verlängern zu können.

§ 6 Urheber- und Lizenzrechte

6.1  Der Kunde gewährleistet, dass für die Erstellung seiner Anzeige die zur Verfügung gestellten Fotos frei von Rechten Dritter sind und räumt Ferienzentrum.de das Recht ein, diese im Rahmen der Vermarktung seines Objektes in Printmedien oder Online-Diensten zu veröffentlichen.

6.2  Ferienzentrum.de behandelt die Kundenstammdaten vertraulich. Die Anzeigendaten dagegen kann im Rahmen von Kooperationen auch in anderen Partnerseiten beworben und integriert werden.

6.3  Das Portal ist urheberrechtlich geschützt, alle Rechte vorbehalten. Ferienzentrum.de behält sich technische und gestalterische Abweichungen des Screendesigns, regionaler Navigationsstrukturen sowie schriftlicher Unterlagen im Zuge des technischen Fortschritts oder bei Veränderung der Marktsituation vor.

§ 7 Haftung

7.1  Ferienzentrum.de haftet nicht für unvollständige oder fehlerhafte Objektdaten, saisonbezogene Preise, Freimeldungen und ähnliche im Zusammenhang mit einer Anzeige dargestellten Inhalte, die eingepflegt wurden.

7.2  Ferner wird keine Haftung für Schäden die aus Mißbrauch der veröffentlichen Daten entstehen, übernommen.

7.3  Ferienzentrum.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten die nicht unmittelbarer Bestandteil des eigenen Internetangebotes sind.

§ 8 Teilunwirksamkeitsbestimmung

Nachträgliche Änderungen und Ergänzungen gelten nur bei schriftlicher Vereinbarung. Sollte eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt.


Stand: Januar 2003